St. Martin's Schlössle 

Cafeteria, Pizzeria, Ristorante
da LINO
Angelo Di Punzio

Schloßstraße 12
89079 Ulm / Wiblingen

Tel. 0731 / 46756

http://www.rpg-wiblingen.de/stmartin-s-schloessle.html


  

 


Deutsches Rotes Kreuz: Café Alma
Wiblingen, Ehrenäcker 18

DRK Ulm/Begegnungen im Herzen des Wohnviertels

Alte Bekannte treffen, neue Leute kennenlernen, frisch gebackenen Kuchen genießen, bei einer Tasse Tee oder Kaffee ins Gespräch kommen oder auch mal zusammen kochen, nähen oder spielen: „Bei uns ist vieles möglich. Wir sind offen für die Wünsche unserer künftigen Gäste und auch für ihre Ideen“, sagt Diplom-Psychologin Esther Heipp vom DRK-Kreisverband Ulm.

 

 Foto: von links: Lea Viewg, Esther Heipp, Iolanda Olah


Er wird vor allem vom Miteinander der Gäste und vom freiwilligen Engagement leben. So werden beispielsweise Kuchen-bäckerinnen und –bäcker gesucht, damit an den Öffnungstagen Köstliches auf die Teller kommt. Auch den Cafébetrieb sollen Ehrenamtliche in die Hand nehmen. Zunächst ist an jeweils drei Stunden an drei Tagen gedacht: montags bis mittwochs von 14 bis 17 Uhr. Die Bewohnerinnen und Bewohner des Viertels bekommen die Gelegenheit, ihre Vorlieben und Talente einzubringen. „Wenn zum Beispiel jemand gerne Kindern vorliest oder mit ihnen bastelt, ist auch das sehr willkommen“, betont Lea Vieweg. Sie und ihre Kolleginnen sind da, wenn jemand Rat oder professionelle Hilfe sucht und können diese selbst leisten oder vermitteln. Ein Schwerpunkt ist zum Beispiel die Beratung zu Mutter/Vater-Kind-Kuren. Außerdem soll eine Nachbarschaftshilfe aufgebaut werden. Auch dafür können sich Interessierte melden, die sich ehrenamtlich engagieren möchten. „Wir unterstützen die Menschen dabei, zueinander zu kommen“, sagt Iolanda Olah. Sie betreut schon seit einiger Zeit Flüchtlinge, die in Wiblingen und Umgebung leben. In der Begegnungsstätte sollen sich Men-schen aus unterschiedlichen Kulturen treffen. „Da können sie auch ihre Deutschkenntnisse anwenden und verbessern“, sagt Lea Vieweg. Sie und ihre Kolleginnen freuen sich auf die Eröffnung, die für März geplant ist. Eingerichtet werden kann das gemütliche Café nicht zuletzt dank Spenden der Südwestpresse-Aktion 100.000 und der Kässbohrer-Stiftung.

Wer gerne Kuchen backt und/oder sich im Café oder bei der Nachbarschaftshilfe engagieren möchte, kann sich beim Team melden.
Esther Heipp, Telefon 0162 2949330, Iolanda Olah, Tele-fon 0172/5780571 und Lea Vieweg, Telefon 0162 2949299, freuen sich auf Ihren Anruf!

Regionale Planungsgruppe (RPG) Wiblingen © by Friedrich Hölzel | info@rpg-wiblingen.de